Datenschutz - Schulung

Neben der Technik ist die größte Fehlerquelle in der täglichen Arbeit menschlicher Natur. Oftmals entstehen Datenschutzvorfälle, weil Mitarbeiter nicht das nötige Bewusstsein für Datenschutz und den Umgang mit personenbezogenen Daten verinnerlicht haben oder nicht entsprechend geschult wurden. Diese Fehler lassen sich vermeiden!  

Ziel: Aufbau eines Datenschutz-Bewusstseins – Vermeidung von Bußgeldern

Eine wesentliche Maßnahme zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Ihrem Unternehmen oder Verein ist die Sensibilisierung der Mitarbeiter im Thema Datenschutz und der Aufbau eines Bewusstseins für den Datenschutz im täglichen Arbeitsumfeld.Wir unterstützen Sie ein Bewusstsein für das Thema Datenschutz in Ihrer Organisation aufzubauen, die Risikoquelle Mensch zu reduzieren und mögliche Folgen von Datenschutzverstößen, wie z.B. Bußgelder zu vermeiden.

Inhalte der Online-Schulung

Unsere Online-Schulung beinhaltet aktuelle und praxisnahe Inhalte zu allen relevanten Themen:

  • Datenschutz-Allgemein – Grundlagen der DSGVO
  • Beschäftigtendatenschutz – Verarbeitung von Mitarbeiterdaten
  • Datenschutz im Umgang mit Kunden und Lieferanten 
  • Datenschutzkonformer Umgang mit Bewerbungsdaten
  • Umgang mit personenbezogenen Daten zur Durchführung von Werbung und Kundenakquise
  • Umgang und Fallbeispiele zu Datenschutzverstößen
  • Übersicht und Einhaltung der gesetzlichen Meldefristen bei Datenschutz-Vorfällen
  • Praxisbeispiele und Urteile inklusive Tipps & Tricks für den Arbeitsalltag
  • Schulungsdauer ca. 1 Stunde (40 Minuten Schulung + 20 Minuten Test)
  • Inkl. persönlichem Zertifikat als Qualifikationsnachweis

Größtmögliche Flexibilität

Dank personalisiertem Zugang zum E-Learning-Kurs ist größtmögliche Flexibilität gewährleistet. Die Teilnehmer können selbst entscheiden, wann sie an der Schulung teilnehmen möchten und die Schulung beliebig oft pausieren und fortsetzen. Die Inhalte des E-Learning Kurses können sowohl vom stationären PC-Arbeitsplatz als auch von mobilen Endgeräten wie Laptops, Tablets und Smartphones abgerufen werden. 

Das ermöglicht den Teilnehmern die Schulung ortsunabhängig und zeitlich flexibel abzuschließen, so wie es gerade in den Zeitplan passt. Die Teilnehmer sind vollkommen frei in der Wahl von Ort, Zeit und elektronischem Gerät.

Individueller Qualifikationsnachweis

Nach erfolgreicher Teilnahme an Online-Schulung und der dazugehörigen Multiple-Choice-Prüfung erhält jeder Teilnehmer ein eigenes, personalisiertes Teilnahmezertifikat. Die erlernten Kenntnisse können von den Teilnehmern durch dieses Zertifikat nachgewiesen werden und dienen ebenso dem Arbeitsgeber als Qualifikations- und Schulungsnachweis.

Fit im Datenschutz in nur einer Stunde – jetzt unverbindliches Angebot einholen!

Bevorzugen Sie eine persönliche Schulung durch unsere zertifizierten Experten bei Ihnen vor-Ort? Gerne bieten wir Ihnen auf Anfrage auch individuelle Präsenz-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Angebot Einholen