Unsere Leistungen im Darknet umfassen:

Ermittlungen & Beweissicherung

Wir ermitteln für Sie im Darknet und helfen Ihnen einzuschätzen, welche Ihrer Daten kompromittiert und ggfs. schon veröffentlicht wurden. Erfassung von Daten und Veröffentlichungen im Darknet und Beweissicherung für Ihre nachfolgenden rechtlichen Schritte, z.B. Anzeigen, Behördenmeldungen etc.

Die Beweissicherung erfolgt strukturiert und schnellstmöglich in einem maschinenlesbaren Format auf geschützten IT-Systemen, ohne dass Ihre Systeme (erneut) infiziert werden. Zudem haben Sie durch unsere schnelle Reaktionszeit die Möglichkeit Ihren datenschutzrechtlichen Meldefristen (72 Stunden!) zu erfüllen.

Unterstützung beim Krisenmanagement

Durch die Ermittlungen unterstützen wir Ihr internes Krisenteam oder die eingeschalteten Behörden, helfen das Ausmaß der Vorfälle konkret einzuordnen und beraten Sie bei den nachfolgenden Schritten. Unsere erfahrenen Experten helfen Ihrem Krisenteam bei dem Notfallmanagement und helfen neben der Beweissicherung bei der Meldung an die zuständigen Behörden, z.B. Meldungen an:

  • das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
  • die zuständigen Landesdatenschutzbehörde
  • ggfs. den zuständigen kirchlichen Datenschutzaufsichten
  • den Bundesbeauftragten für Datenschutz in Informationsfreiheit
  • Polizei und Staatsanwaltschaft
  • Informationen der betroffenen Personen nach Art. 34 DS-GVO

Angebot einholen - Kontaktformular

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:


Riske IT GmbH, Keldenicher Straße 23, 50389 Wesseling

Darknet Ermittlungen

Sie wurden gehacked und wissen nicht welche Daten betroffen sind? Wir recherchieren für Sie, sichern Beweise und helfen Ihnen herauszufinden welche Daten betroffen sind und welche weiteren Schritte Sie nun einleiten müssen, um Ihre rechtlichen Verpflichtungen einzuhalten. 

Mit dem Verlust von Daten und einhergehenden Erpressungsversuchen durch kriminelle Hacker-Gruppen entstehen für Unternehmen oft Unsicherheiten und damit verbundene rechtliche Verpflichtungen, z.B. der Fristgerechten Meldung von Datenschutzverletzungen oder Informationspflichten den betroffenen Personen gegenüber.

Ihre Vorteile mit unseren Dienstleistungen im Darknet:

  • Zielgerichtete Recherche in den bekannten Darknets mit spezieller Soft- und Hardware
  • Beweissicherung von kompromittierten oder bereits veröffentlichten Daten
  • Keine eigene Hard- und Software von Ihnen notwendig, Ihre IT-Systeme bleiben unversehrt
  • Wir beraten Sie auch bei der Abwicklung der weiterführenden Schritte, z.B. Meldung von Vorfällen bei den zuständigen Behörden (KRITIS, BSI, Datenschutz) und bei der Information der betroffenen Personen
  • Unterstützung von erfahrenen Experten zum Krisenmanagement, Wiederanlauf Wiederaufbau, der betroffenen Systeme
Angebot Einholen